Pighin

Aziende agricole in Friuli

Pighin

Aziende agricole in Friuli

Picolit D.O.C. Collio

Collio D.O.C.
Picolit D.O.C. Collio
Picolit D.O.C. Collio
2015

Wein-Expertise

Weinart: Weißwein, süß, Picolit Collio.
Erzeuger: Fernando Pighin & Figli S.agr. a r.l.
Rebsorte: reiner Picolit.
Anbaugebiet: Hügellandschaft, 160-180 Meter ü.d.M., Süd-West-Lage von Spessa di Capriva (GO), Italien.
Bodenbeschaffenheit: „Ponca“ wird der typische Boden des Collio aus Mergel und Sandstein genannt, der sehr spröde Mineralien enthält und gute Wasserspeicherkapazitäten hat.
Weinberg: Guyot-Methode, 4.000 Weinstöcke pro Hektar, kurzer Rückschnitt um niedrige Produktionserträge bei konzentrierter Qualität zu garantieren.
Hektarertrag: 4 Traubentonnen pro Hektar.
Weinlese: späte Handlese der Trauben, Anfang Oktober, zum spätmöglichsten Zeitpunkt des Reifeprozesses, und sorgfältige Auswahl Traube für Traube; danach ca. 20 Tage langes Dörren in einem dafür geeigneten Raum.
Weinbereitung: Bereitung als Weißwein; die Trauben werden in horizontalen Tankpressen sanft gepresst.
Mostertrag: 45%.
Gärung: 50% temperaturgeführte Gärung in kleinen Holzbehältern und 50% in kleinen Edelstahlbehältern bei einer kontrollierten Temperatur von +18 °C bis +24 °C.
Weinausbau: 8 Monate in Barrique.
Alkoholgehalt: 13,50% Vol.
Restzucker: 110 g/l.
Gesamtsäure: 6,80 g/l Weinsäure.

Organoleptische Beschreibung

Farbe: von goldgelber, mehr oder weniger intensiver Farbe.
Bouquet: einhüllend, intensiv, fruchtig, mit deutlichen Zeichen von Akazienblüten, Freesien, Aprikosen, reifem Pfirsich und Duftnoten von Honig.
Geschmack: in der Süße genau richtig, warme, aristokratische Textur; ausgewogen und harmonisch gesteht er dem Gaumen anhaltende, facettenreiche aromatische Erlebnisse zu.
Besonders zu empfehlen zu: als Wein für die Sinne, als „Meditationswein“; ideal zu Foie Gras, zu Gorgonzola mit Honig oder Birnen- und Feigenkonfitüre, angenehm auch zu trockenem Mandelgebäck.
Servieren mit: einer Temperatur zwischen +14 °C und +15 °C, eine halbe Stunde vor Genuss entkorken.
Haltbarkeit und Lagerung: in geeignetem Ambiente gelagert, bleiben seine Eigenschaften für lange Zeit erhalten.

Die neuesten nachrichten

VINITALY – Verona, April 9/12 2017 - Hall 7 Stand A2

Dusseldorf, March 19/21 2017 - Hall 16 Stand B51

VINITALY – Verona, April 10/13 2016 - Hall 7 Stand A2

crediti: Representa